Logo_neu_sw_s2.png

Zahnarztpraxis

Dr. Michael Brunner

Tel: 06187 - 25 220

 


DSC01410b.png

professionelle Zahnreinigung

 

 

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist eine gezielte Vorbeugemaßnahme, um den wichtigsten Erkrankungen der Mundhöhle, wie Karies und Parodontose, vorzubeugen und damit günstige Voraussetzungen für den möglichst lebenslangen Erhalt der Zähne zu schaffen.

Nach der gezielten Entfernung aller krank machenden oder kosmetisch störenden  Ablagerungen, Beläge und Verfärbungen auf den Zahnoberflächen, werden die Schmelzoberflächen poliert, um ein Neuansetzen von Belägen von vorne herein zu erschweren.

Abschließend erfolgt zum Schutz des Zahnschmelzes und Härtung aller Zahnoberflächen, eine lang anhaltende Versiegelung der Oberflächen durch Auftrag von Fluorlacken.

Die intensive Reinigung der Zähne ist im Regelfall  völlig schmerzfrei, bei sehr empfindlichen Zähnen oder freiliegenden Zahnhälsen kann jederzeit eine örtliche Betäubung erfolgen.

Um dauerhaft den bestmöglichen Schutz der Zähne zu erzielen , sollte die professionelle Zahnreinigung halbjährlich wiederholt werden.

Beim Vorliegen von Allgemeinerkrankungen, wie Diabetes oder Herz-Kreislaufbeschwerden, regelmäßigen Medikamenteneinnahmen, Verschlechterung der Putzqualität durch nachlassende Fingermotorik im Alter oder bei Patienten mit schon bestehendem Zahnfleisch- und Knochenrückgang am Zahnhalteapparat (Parodontose ) und Zahnfleischtaschen, müssen risikoabhängig individuelle Absprachen getroffen werden.

Während die Kosten für die professionelle Zahnreinigung seit 2012 von den privaten Krankenkassen erstattet werden, müssen diese leider von gesetzlich versicherten Patienten selbst getragen werden.

empty