Logo_neu_sw_s2.png

Zahnarztpraxis

Dr. Michael Brunner

Tel: 06187 - 25 220

 


DSC01410b.png

Wurzelbehandlungen

Wurzelbehandlung.jpg

Wurzelbehandlungen an Zähnen werden erforderlich, wenn es durch bakterielle Infektionen ( Karies ) oder Unfall zum Absterben des Zahnnerven im inneren des Zahnes gekommen ist.  Durch die Einleitung geeigneter Behandlungsmassnahmen kann die an sich anstehende Entfernung solcher Zähne sehr oft verhindert werden. Entscheidend für den Erfolg einer Wurzelbehandlung ist die möglichst vollständige Desinfektion der Wurzelkänale, aus diesem Grund werden meistens mehrere Behandlungstermine erforderlich, in denen unterschiedlichste Medikamente und Substanzen in den Zahn eingebracht werden.

Im Regelfall werden die Kosten einer Wurzelbehandlung von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Lediglich die seit Jahren wissenschaftlich geforderten, desinfizierenden Kanalspülungen sind bis heute nicht versichert  und optional. Auf Wunsch beraten wir Sie gern und geben Auskunft zu möglichen Fragen und Kosten.

Entsprechend gesetzlichen Vorgaben sind ebenfalls ausgenommen von der Leistungen der GKV Wurzelbehandlungen an Zähnen, deren Wurzelkanalsystem auf Grund anatomischer Befunde nicht zu mindestens zwei Drittel behandelt werden kann.

empty